Sprechen Sie mit einem CONSULTINGSEARCHER Experten +41 44 350 28 50
Zurück zur Suche Details über das Unternehmen
C-00068

Innovative Management Partner [IMP] Unternehmensberatungs GmbH

Ihr Kontakt


Prof. Dr. Stephan Friedrich von den Eichen
Sprecher der Geschäftsführung & Managing Partner

Schellingstrasse 45
DE-80799 München
Deutschland

Mehr Informationen zu diesem Beratungsunternehmen anfordern

Kontaktformular

Informationen zum gewählten Kompetenzfeld
Operations Various Industries
Anzahl der
Ressourcen: 10
(45)
Anzahl der
Projekte: 15
Kunden-
bewertung:
   90%

Subthema: Benchmarking, Business Excellence, Cost Management, Lean Management, Performance Improvement, Working Capital Management

Subbranche: Various Industries

In Zahlen
Mitarbeiter 45
Gründungsjahr 1997
Standorte 4
Hauptsitz
Länderkompetenzen

Die Kunden

Grosse Unternehmen50%

Mittlere Unternehmen50%

Noch nicht den richtigen Berater gefunden?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

+41 44 350 28 50

Anfrageformular

Das Unternehmen in Kürze

Grösse
Boutique-Unternehmensberatung im Bereich innovativer (disruptiver) Geschäftsmodelle (Berater: 50-70).
Size
Boutique consultancy (50-70 consultants) specializing in innovative (disruptive) business models.
Dienstleistungen
Die IMP-Services gliedern sich um vier Kundenbedürfnisse: Reflect! Innovate! Disrupt! und Incubate!

  • Reflect! – Schaffen eines gemeinsamen Verständnisses der Ausgangssituation und der strategischen Herausforderung eines Unternehmens:
  • Strategische Analysen in Bezug auf Einzigartigkeit, Stimmigkeit & Zukunftsfähigkeit bestehender Geschäftsmodelle
  • Erarbeiten von Szenarien, Zukunftsbildern (Trendradar)
  • Evaluieren bestehender Kernkompetenzen/ Technologien unter Einbindung internen und externen Wissens
  • Ganzheitliche Bewertung der IST-Innovationsperformance, des Innovationsprozesses/ des bestehenden Inno Eco Systems.

  • Innovate! – Ausrichten des bestehenden Geschäftsmodells auf die Herausforderungen der Zukunft:
  • Schärfen Positionierungskern (Einzigartigkeit)
  • (Neu-)Ausrichten Angebotslogik (Produkt-, Service- und Geschäftsmodellinnovationen)
  • Überprüfen Wertschöpfungslogik
  • Verstehen Kundennutzen und Schärfen Marktangangslogik
  • Ausrichten Erlöslogik
  • Gestalten der Struktur und Abläufe entsprechend der strategischen Positionierung.

  • Disrupt! – Kreieren neuer Geschäfte, die das bestehende Geschäftsmodell ergänzen oder ersetzen:
  • Identifizieren Wachstumsräume
  • Gestalten tragfähige Geschäftslogik
  • Durchleuchten relevante Marktanforderungen
  • Vernetzen mit komplementären Wertschöpfungspartnern
  • Anbinden Neugeschäft an bestehendes Geschäftsmodell.

  • Incubate! – Auslagern von Ideen in offene Inno Eco Systeme, um deren Erfolgschancen zu erhöhen:
  • Transparenz schaffen über die Start-up Ökonomie
  • Gestalten passendes Inno Eco System
  • Zusammenspiel organisieren zwischen Start-up Philosophie und klassischer Unternehmensführung
  • Etablieren geeigneter Steuerungs-/ Anreizsysteme
  • Reifen der Idee im IMP Incubator.

Services
The IMP service portfolio addresses four customer needs: reflect! innovate! disrupt! and incubate!

  • Reflect! – Generating a sound understanding of the initial situation and the strategic challenges regarding the existing business model:
  • Strategic analysis of uniqueness, coherence and sustainability of the existing business models
  • Developing pictures of the future (trendradar)
  • Evaluating current core competencies/ technologies by using internal & external expertise
  • Holistic assessment of the current innovation performance, innovation process/ existing inno eco system.

  • Innovate! – Aligning the existing business models with the challenges of the future:
  • Refining positioning (uniqueness)
  • Redirecting the offering (product-, service-, business model innovations)
  • Reviewing value-chain architecture
  • Understanding customer benefits & defining market approach
  • Adjusting revenue logic
  • Designing structures & processes according to the strategic positioning.

  • Disrupt! – Creating new businesses which strengthens or substitutes the existing business model:
  • Identifying growth areas
  • Designing a viable business logic
  • In-depth analysis of relevant client requirements
  • Connecting with complementary value-adding partners
  • Integrating new business with existing business model.

  • Incubate! – Transferring ideas into open inno eco systems in order to boost their chances of success:
  • Achieving transparency of the start-up economics
  • Designing a suitable inno eco system
  • Bridging start-up philosophy with traditional corporate strategy
  • Establishing an appropriate controlling and incentive system
  • Building and commercialization of the idea within the IMP incubator.

Spezialisierung
  • Der Fokus von IMP ist die Sicherung der Zukunftsfähigkeit bestehender Geschäftsmodelle, wie auch Schaffen neuer Geschäftslogiken (IMP Geschäftslogik-Ansatz).
  • Dabei sieht sich IMP in der Tradition offener Strategie- & Innovationsarbeit (Open Management-Ansatz).
  • Die Lösungen entstehen unter strukturiertem Einbinden internen & externen Wissens (IMP Network of Excellence).
  • Das Leistungsversprechen von IMP geht über die klassische Managementberatung hinaus (IMP als Co-Innovator).
Specialization
  • IMP's focus is on securing the sustainability of existing business logics as well as creations of completely new business logics (focus on business logics)
  • IMP is built on this new philosophy of (open) strategy & (open) innovation (Open Management Approach)
  • Results are based on the structured integration of internal & external knowledge (IMP Network of Excellence)
  • The role of IMP goes far beyond traditional management consulting (IMP as co-innovator).
Internationalität
6 Standorte (D, A, CH, BRA)
International Experience
6 offices in Germany, Switzerland, Austria & Brazil
Besondere Stärken aus Kundensicht
  • Hohe Kreativität bei Bezugnahme auf die spezifische Kundensituation
  • Einzigartige Kombination aus Technologieverständnis und strategischem Denken und Handeln
  • Engmaschiges, internationales Netzwerk an Thought Leaders & Lead Experts (in Bezug auf Technologie, Industriezugängen, Marktkenntnissen)
  • Bereitschaft als Co-Innovator, Risiken des Neugeschäfts mitzutragen.
Specific Strengths
  • High level of creativity / innovation, result-driven approach and excellent analytical skills
  • Tight international network of thought leaders & lead experts (regarding technologies, industry gateways, market knowledge)
  • Ability to bear responsibilities as co-innovator for the new co.