Sprechen Sie mit einem CONSULTINGSEARCHER Experten +41 44 350 28 50

Carve-out

Zurück

Neuaufstellung der internen IT

Zukünftige Aufbau- & Ablauforganisation, Infrastruktur & Anwendungen

Putz & Partner (Carve Out)

Mehr Informationen zu diesem Beratungsunternehmen anfordern

Kontakt

Zusammenfassung

Umfassende Begleitung des Carve-outs von der Konzeption bis zur Umsetzung, bei der PUTZ & PARTNER-Berater als fachlicher Berater, methodisch versierte Projektleiter und operativ erfahrene Interimsmanager agierten.

Putz & Partner (Carve Out)

Der Kunde:

Der Kunde ist ein führendes Unternehmen für die Produktion von Strom, Wärme und Prozessdampf aus der Verbrennung nicht-recycelbarer Stoffe. Es entwickelt, baut und betreibt zahlreiche Verbrennungsanlagen in Europa nach höchsten technischen und ökologischen Standards.

Die Projektherausforderung:

Im Zuge des Carve-outs lag die Herausforderung in der Loslösung der IT-technischen Infrastruktur sowie der Anwendungen aus dem Mutterkonzern und Überführung in die neue Zielumgebung.  Dabei ging es insbesondere um den Neuaufbau des IT-Bereichs inkl. der Aufbauorganisation, der Prozesse und des Know-hows sowie um die Auswahl eines neuen externen IT Service Providers

Die Lösung:

Das PUTZ & PARTNER-Team bearbeitete im Rahmen des Projektes diverse Teilprojekte und übernahm dank der umfangreichen Managementerfahrung der Berater auch interimsweise Linienaufgaben.

Zum Projektumfang gehörten insbesondere die Konzeption der zukünftigen Aufbau- und Ablauforganisation bis hin zum Erstellen der Stellenbeschreibungen. Das Team wirkte darüber hinaus bei der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen im Auswahlprozess des neuen IT Service Providers mit.

Im Rahmen der Konzeption und Definition der zukünftigen Infrastruktur und Anwendungen der Ziellandschaft ging es insbesondere um die Übertragung von Assets, Lizenzen und Wartungsverträgen aus dem ehemaligen Mutterkonzern, so dass diverse Separations- und Migrationsprojekte zu konzipieren und zu steuern waren.

Die Projektresultate:

Für die ausgegliederte Tochter wurde ein neuer, leistungsfähiger IT-Management-Bereich geschaffen. Ein neuer IT-Dienstleister konnte verpflichtet werden, der die tochter-spezifischen Anforderungen und Service Level mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis erfüllt. Zudem ist die Zufriedenheit der Anwender mit dem IT-Service ist spürbar gestiegen.