Sprechen Sie mit einem CONSULTINGSEARCHER Experten +41 44 350 28 50

Transformation

Zurück

50% Wachstum durch Erhöhung des kreativen Potenzials

Weiterentwicklung der Unternehmenskultur und Erhöhung der Mitarbeiterproduktivität

Humatica (Unternehmenskultur)

Mehr Informationen zu diesem Beratungsunternehmen anfordern

Kontakt

Zusammenfassung

Um den Wert des Unternehmens zu maximieren und Umsatzwachstum zu erreichen, mussten die Voraussetzungen geschaffen werden, damit wichtige Entwicklungsprojekte für neue Produkte und Einnahmen initiiert und umgesetzt werden. Mit einer methodenbasierten Vorgehensweise wurden zuerst die Qualität der Mitarbeiter-Interaktionen, der Entscheidungsprozesse und der Umsetzungsfähigkeiten analysiert, um darauf basierend weitreichende Veränderungen in der Strategie, in den Stellenbesetzungen, in der Führungskommunikation und in den Entscheidungsprozessen anzustossen. Mit der Weiterentwicklung der Unternehmenskultur konnte die Mitarbeiterproduktivität erhöht und nach 2 Jahren ein Umsatzwachstum von 50% erreicht werden.

Humatica (Unternehmenskultur)

Der Kunde

Uster Technologies ist ein weltweit führendes Unternehmen der Textil-und Qualitätskontrolle mit mehr als 60 Jahren Erfahrung in der Überprüfung (Testing) und Überwachung (Monitoring) von Fasern, Fäden und Stoffen.

Die Projektherausforderung

Humatica wurde gebeten, das Unternehmen nach einem Private-Equity-backed Management-Buy-out durch Quadriga Capital und Capvis zu unterstützen. Uster war sehr profitabel mit einer hohen EBIT-Marge. Allerdings benötigte das Unternehmen ein Umsatzwachstum, um seinen Wert zu maximieren. Wichtige Entwicklungsprojekte für neue Produkte und Einnahmen zu generieren gerieten ins Stolpern - ein Anzeichen für eine Top-Down-Kultur und einen Führungsstil, unter dem sich kreative Potenzial der Organisation nicht entfalten kann.

Die Lösung

Humatica beurteilte die spezifische Führung und Verhaltensweisen der Mitarbeiter, die die Realisierung von profitablem Wachstum verhinderten. Humatica verwendete sein altus Verhaltens-Benchmarking-Tools sowie strukturierte Interviews, um eine umfassende und auf Fakten basierende Darstellung der Qualität der Mitarbeiter-Interaktionen, der Entscheidungsprozesse und der Umsetzungsfähigkeiten zu bekommen. Ein Fahrplan der pragmatischen Veränderungen einschliesslich einer neuen Strategie, den Ersatz von bestimmten Positionen, einer neuen Führungskommunikation und neue Entscheidungsprozesse wurden mit dem Management-Team vereinbart. Humatica erarbeitete mit Uster ein umfassendes Transformationsprogramm für die Weiterentwicklung der Unternehmenskultur, welches die Mitarbeiter weltweit mit einbezog.

Die Projektresultate

Uster realisierte eine signifikante Veränderung in der Kultur und eine Erhöhung der White-Collar-Productivity (Mitarbeiterproduktivität) als Ergebnis des Projekts. Mitarbeiter übernahmen mehr Verantwortung und engagierten sich mehr für den Erfolg des Unternehmens. Der Umsatz erhöhte sich um knapp 50% zwei Jahre nach dem Projekt, um danach stetig weiter zu wachsen. Das Unternehmen wurde zwei Jahre nach dem Projekt mit einer hohen Bewertung erfolgreich an einen neuen Private-Equity-Fonds verkauft, was seine starke Profitabilität und Wachstum wiederspiegelt.