Sprechen Sie mit einem CONSULTINGSEARCHER Experten +41 44 350 28 50
06.05.2015 Zurück

Wie eidgenössische Unternehmen mit der Aufwertung leben können

Viele Schweizer Unternehmen leiden unter der Freigabe des Franken-Kurses – die Aufwertung macht ihre Produkte im Euro-Raum zu teuer. Was sie tun können, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Jobs fallen weg, Produktionsstandorte werden verlagert. Traditionelle Schweizer Unternehmen wie Meyco und SR Technics suchen Mittel, um trotz des starken Schweizer Frankens konkurrenzfähig zu bleiben. Lesen Sie im Artikel der WirtschaftsWoche, unserer Kooperationspartnerin, welche Lösungsansätze Berater vorschlagen. Hier gehts zum Artikel.